Veranstaltung - Stolpen

14.04.2024Allen-Forrester Band live in concert

Am 14. April 2024 wird es laut in der Kornkammer der Burg Stolpen. Die Allen-Forrester Band liefert amerikanischen Bluesrock feinster Sorte und streng handgemacht.

Am 14. April 2024 wird es laut in der Kornkammer der Burg Stolpen. Die Allen-Forrester Band liefert amerikanischen Bluesrock feinster Sorte und streng handgemacht. Die Band ist ein gemeinsames Projekt der beiden New Yorker Gitarristen Ben Forrester und Josh Allen. Geprägt von den Pionieren des Southern Rock wie der Allman Brothers Band, Lynyrd Skynyrd, Black Crowes, und Blackberry Smoke, verpassen die beiden dem klassischen Twin-Guitar-Sound einen neuen Anstrich und verbinden ihre Einflüsse zu einem mitreißenden Mix aus knackigem Bluesrock und melodischem Southern Rock.

Die Live-Shows der Allen-Forrester Band leben nicht nur vom klassischen amerikanischen Retro-Sound der Band und Josh Allens rauer Blues-Stimme, sondern auch von der Spielfreude und Improvisationskunst der Band, zu der neben den beiden amerikanischen Gitarristen auch die deutsche Rhythm Section (Hendrik Herder am Bass und Matthias Böhm an den Drums) ihren Beitrag leistet.


 Fenster schlie├čen